Sonderausstellung im Isergebirgsmuseum -Ein Gablonzer in New York

Ein Gablonzer in New York
Hubert Hubner, Künstler und Designer

Vom 30. Juli bis 14. November 2010 im Isergebirgsmuseum in Neugablonz.

„Hubert Hubner, famous designer leaves“ titelte der Miami Beach Star 1939 in großen Lettern. Der Mann, dessen Abreise aus Miami Schlagzeilen machte, betrieb in New York ein erfolgreiches Designstudio. Geboren wurde er als Hubert Hübner in Schumburg bei Gablonz an der Neiße. Seinem Lebensweg vom böhmischen Dorf in die Weltstadt New York und seiner Arbeit als Künstler und Designer widmet das Isergebirgs-Museum Neugablonz seine neue Sonderausstellung.

Sie zeigt unter anderem eine Auswahl seiner impressionistischen Landschaftsgemälde und Stadtansichten aus New York und dem Allgäu sowie eindrucksvolle Musterentwürfe für Dekostoffe, Tapeten und Teppiche. Deren Bandbreite reicht von zart-verspieltem Dekor bis zu kraftvoll-farbenfrohen Motiven.

Mehr erfahren Sie unter www.isergebirgsmuseum.de

Posted in Termin / Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar