Reichenberg: Chronik der Stadt Reichenberg – 6. Dezember 1912

Chronik der Stadt Reichenberg – 6. Dezember 1912

Bei der Abtragung des herrschaftlichen Meierhofes an de Felsengasse wird unter der Bodendiele ein reicher

Silberschatz, bestehnd aus verschiedenartigen Münzen im Gesamtgeichte von 38 kg. gefunden.

 

Mit diesem Eintrag endet die Chronik der Stadt Reichenberg für das Jahr 1912.

Der nächste Eintrag findet sich am 2. Jänner 1913. Das Jahr 1913 begann mit einem tragischen Ereignis.

 

 

Posted in Aktuelles, Historisches Reichenberg.

Schreibe einen Kommentar