Nürnberg: Sudetendeutscher Tag

Nürnberg begrüßt Sudetendeutsche aus aller Welt zum Sudetendeutschen Tag 2012. Unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer erwartet die veranstaltende Sudetendeutsche Landsmannschaft mehrere zehntausend Besucher.

Großer Sudetendeutscher Kulturpreis an Prof. Roland Bulirsch
Bereits am Vorabend des Sudetendeutschen Tages verleiht die Sudetendeutsche Stiftung die Sudetendeutschen Kulturpreise. In diesem Jahr erhält der in Maffersdorf geborene. Prof. Roland Bulirsch den Großen Sudetendeutschen Kulturpreis für sein Lebemswerk und seine Heimatverbundenheit.

Treffen in den Messehallen
Am Samstag morgen wird der Sudetendeutsche Tag vom Vorsitzenden der Landsmannschaft Franz Pany eröffnet. Traditionell zeigen viele Gruppen ihr Können und ihre Werke. In den Hallen sind Bänke und Tische aufgestellt an denen sich Landsleute aus aller Welt treffen und austauschen werden. Reichenberger treffen sich in Halle 5.

Offene Sudetendeutsche Frage
Am Sonntag werden wieder Tausende auf die politischen Aussagen warten. Nach wie vor ist die Sudetendeutsche Frage offen und wird besonders anlässlich des Sudetendeutschen Tages thematisiert.

Besuchen auch Sie den Sudetendeutschen Tag. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Klaus Hoffmann
Heimatkreisbetreuer

Posted in Aus der Sudetendeutschen Landsmannschaft.

Schreibe einen Kommentar