Tagung & Seminar des Heimatkreises Reichenberg in Augsburg (7. bis 9. November 2014)

Blick in den Vortragssaal Blick in den Vortragssaal

Augsburg, 7.11.14 Besuch des Vorstandes bei den Vertretern der Patenstadt Augsburg, um über die Aktivitäten der vergangenen Monate zu berichten, aber auch gleichzeitig einen Blick in das nächste Jahr aufzuzeigen,sowie die Weichen für das Jahr des 60. Patenschafts-Jubiläums zu stellen.

Der Freitag Nachmittag war gefüllt mit Vorträgen über: Aktivitäten des Heimatkreises (Klaus Hoffmann), dem Bericht aus Reichenberg (Krista Blazecicová) und einer Präsentation über die Anbringung der Gedenktafel am Friedhof (Hans Pieke).

Weitere  Referenten des Tages waren Dr. Raimund Paleczek (Wissenswertes über die Vorfahren von Ottfried Preußler) und Wolfgang Richter (Aktivitäten / Präsentationen in unserer Patenstadt Augsburg).

8.11.14 Ausflug nach Neugablonz  (Kaufbeuren) ins Isergebirgsmuseum

Durch die Dauer- und Sonder-Ausstellung führte uns der Achivar Thomas Schönhoff. Zu Mittag gab es – ? – “Rejcherworschte mit Arappelsalat”. “A Tipple” Kaffee und “a Stückl Klekselkuchen” rundeten den kulinarischen Teil des Tages ab.
Christoph Lippert berichtete nach dem “gutten Assen” über die Herausforderungen an die SL in der Zukunft.
Am Nachmittag gedachten die Teilnehmer am Gedenkstein in Augsburg der Toten. Anschließend besuchten sie Augsburgs „kleinstes Museum“ unsere Heimatstube. Den Abend gestalteten Regine und Bruno Klemsche mit Filmen “Run um Reichenberg” und Urd Rothe-Seeliger mit Geschichten aus der Familie und einigen mundartlichen Redewendungen / -wörtern.

Am Sonntag informierte Christa Schlör die Teilnehmer über Wege der Ahnenforschung.

Danach erarbeiteten die Teilnehmer in zwei Arbeitsgruppen „Heimat – was bedeutet das heute“ und „Was müssen wir heute tun, wenn auch morgen über den Heimatkreis Reichenberg gesprochen werden soll“.

Das Seminar, unterstützt durch die Sudetendeutsche Stiftung, war ein weiterer Baustein im Leben des Heimatkreises. Es diente dem Zusammenhalt unserer Gruppe ebenso, wie der zukünftigen Arbeit.

Posted in Aktuelles, Aus dem Heimatkreis Reichenberg and tagged , , , , .