offerta in Karlsruhe steht in den Startlöchern

offerta13 plakat sudetendeutsche fuers web

 

In wenigen Tagenöffnet die offerta in Karlsruhe ihre Tore. Die Sudetendeutschen Vereinigungen in Baden-Württemberg warten gespannt auf ihren ersten Auftritt vor großem Publikum.

 

Balthasar Neumann, Ferdinand Porsche und Theodor Baron von Liebieg. Was haben diese Drei gemeinsam? Sie gehören zu den bekanntesten Deutschen aus Böhmen, aus dem Sudetenland. Und sie haben enge Beziehungen zu Baden-Württemberg.

Balthasar Neumann, der weltbekannte Baumeister des Barock stammte aus Cheb/Eger. Noch heute zeugt die Treppe im Bruchsaler Schloss von seinem Wirken. Ferdinand Porsche, der geniale Konstrukteur wurde in Vratsilavice/Maffersdorf geboren, einem Vorort von Liberec/Reichenberg, gründete in Stuttgart ein Konstrukteursbüro; sein Name steht bis heute als Inbegriff des Sportwagens. Theodor von Liebieg schließlich war Textilfabrikant aus Nordböhmen und unternahm die erste Langstreckenfahrt in einer Benz „Victoria“, die heute im Mercedes-Museum in Stuttgart zu sehen ist.

Ab 1945 kamen mehr als 300.000 Sudetendeutsche aus ihrer Heimat in das heutige Baden-Württemberg. In ihrer neuen Heimat wurden sie zum Motor der Landesentwicklung. Sie sind aus dem politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben nicht wegzudenken.

Erstmals zeigen sich sudetendeutsche Vereinigungen auf der offerta in Karlsruhe, um sich einem größerem Publikum vorzustellen. Die Klöppelgruppe aus Heilbronn zeigt alte Handwerkskunst. Der Verein „Alte Heimat Kuhländchen“ und der Mährisch-Schlesische Sudetengebirgsverein werden die Natur ihrer Heimatgebiete präsentieren. Der Bund der Egerländer Gmoin und die Heimatgruppe der Böhmerwäldler aus Heidelberg werden ihre Regionen und Städte vorstellen.

“Ich freue mich auf den ersten Auftritt der Sudetendeutschen auf der offerta. Es ist eine große Möglichkeit uns einem breiten Publikum zu zeigen”, sagt Klaus Hoffmann, stellvertrender Landesobmann der Sudetendeutschen Landsmannschaft Baden-Württembergs.

 

Kultur und Heimat – Sudetendeutsche in Baden-Württemberg auf der offerta.

 

Die offerta in Karlsruhe findet statt vom 26.10. bis 3.11.2013 in der Messe Karlsruhe.

Sie ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, auch am Wohenende und am Feiertag.

Messe Karlsruhe, Messeallee 1, 76287 Rheinstetten

 

 

Das Projekt der Sudetendeutschen Landsmannschaft Baden-Württembergs wird unterstützt durch:

alt        alt alt

 

 

 

Posted in Aus der Sudetendeutschen Landsmannschaft.

Schreibe einen Kommentar