Jubiläumswallfahrt nach Haindorf

Jubiläumswallfahrt nach Haindorf vom 26.6. – 3.7.2010

2010 werden es 20 Jahre, dass die Wallfahrt der ehemals deutschen Bevölkerung am 2.7. dem Fest Maria Heimsuchung alljährlich wieder stattfindet.

Verantwortlich für die Reise ist Herr Armin Ressel (Tel. 09621/84115).

Anmeldungen nimmt Frau Edith Zocher, Beethovenstr. 6, 87730 Bad Grönenbach, Tel. 08334/7623, Telefax 08334-986156 entgegen.

Kurze Programmbeschreibung:
26.6.: Abfahrt in Bad Grönenbach um 5 Uhr, über Kempten, Landsberg, München, Amberg
27.6. Fahrt nach Friedland, 9.45 Uhr Hl. Messe in Rückersdorf
28.6. und 29.6. Fahrten in die Heimat
30.6. zur freien Verfügung
1.7. Fahrt nach Reichenberg
2.7. Wallfahrt in Haindorf
3.7. Rückreise

Kosten für Fahrt und Halbpension: 400,00 Euro. Mit Überweisung einer Anzahlung von 200,00 Euro an Frau Zocher, Konto 838300, BLZ 733 500 00 bei Sparkasse Allgäu ist die Reise gebucht.

Armin Ressel

Posted in Aus dem Heimatkreis Reichenberg, Aus der Sudetendeutschen Landsmannschaft.

Schreibe einen Kommentar