Hessisches Staatstheater Wiesbaden: Der kleine Wassermann 3+

Otfried Preußlers Kinderbücher haben Konjunktur.

Der 1923 in Reichenberg geborene Schriftsteller gehört zu den erfolgreichsten Kinderbuchautoren der Welt.

Heute zeigt das Hessisches Staatstheater Wiesbaden sein Stück „Der kleine Wassermann 3+“

Wann: 04.11.2012 – 14:30 Uhr

Wo: Hessisches  Staatstheater Wiesbaden, Studio

Christian-Zais-Str.3 65189 Wiesbaden » Lageplan
 
Nach dem gleichnamigen Buch von Otfried Preußler

Junges Staatstheater Inszenierung Therese ThomaschkeIm trüben Wasser des Mühlenweihers herrscht helle Aufregung, seit es im Hause Wassermann Nachwuchs gegeben hat: ein kleiner Bursche mit grünen Haaren und Schwimmhäuten zwischen den Fingern. Ob Moormann oder Wasserhexe, Nixe oder Brunnenmännlein – alle Verwandten von nah und fern kommen, um den kleinen Wassermann gebührend zu begrüßen. Leider werden auch kleine Wassermänner schneller flügge, als es den Eltern lieb ist. Kaum hat er seine ersten Schwimmzüge getan, regt sich in dem Jungen die Neugier. Außerhalb des behüteten Zuhauses gibt es viel zu entdecken. Den besorgten Eltern bleibt nichts anderes übrig, als den Sohn ziehen zu lassen. Aber nicht, ohne ihm die nötigen Ermahnungen mit auf den Weg zu geben. Auf seinen Ausflügen in die hintersten Winkel des Mühlenweihers erlebt der kleine Wassermann ein Abenteuer nach dem anderen. Er kämpft mit den Schlingpflanzen, schließt Freundschaft mit dem Karpfen Cyprinus, begegnet dem unheimlichen Neunauge, führt mit List den Angler an der Nase herum und macht sich auf die Suche nach dem merkwürdigen Herrn Regen. ?Ich habe die Überzeugung gewonnen, dass Kinder das beste und klügste Publikum sind, das man sich als Geschichtenerzähler nur wünschen kann.‘ (Otfried Preußler) Otfried Preußler, 1923 in Reichenberg geboren, gehört zu den erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautoren. Seine Bücher – u.a. ?Krabat‘, ,Die kleine Hexe‘, ?Der Räuber Hotzenplotz‘ – sind mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. ,Der kleine Wassermann‘ war die erste Buchveröffentlichung des bekannten Autors und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Seit mehr als 50 Jahren begeistert das Buch Eltern und Kinder gleichermaßen und gehört zu den Klassikern der Kinder- und Jugendliteratur.
 
Posted in Aktuelles, Aus dem Heimatkreis Reichenberg.

Schreibe einen Kommentar