Ehrungen 2009

Im Jahr 2009 wurden folgende Landsleute vom Heimatkreis Reichenberg Stadt und Land e.V. geehrt, die sich um den Heimatkreis Reichenberg und die Heimat verdient gemacht haben:

Liebieg-Denkmünze

Die Liebieg-Denkmünze als höchste Auszeichnung des Heimatkreises Reichenberg wurde
verliehen an:

Erwin Scholz

Ehem. Präsident der Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Sudetenschlesien

 


 

Die Ehrennadel des Heimatkreis Reichenberg erhielten:

Werner Bannert, Vors. der Heimatgruppe Kempten
Reiner Endler, Gemeindebetreuer Böhmisch-Aicha 
Helmut Hempel, Gemeindebetreuer Wetzwalde/Kohlige
Max Jäckel, Gemeindebetreuer Johannesthal
Walter Leder, Gemeindebetreuer Buschullersdorf
Prof. Egon Müller, Mitarbeiter der Gemeindebetreuung Hermannsthal
Evelyn Pilz, Vorsitzende der Gilde Leonberg
Herbert Quaiser, stv. Gemeindebetreuer Engelsberg
Charlotte Rinker, Vorsitzende der Gilde Bernburg
Rudi Zücker, stv. Gemeindebetreuer Neundorf

Die Ehrenurkunde des Heimatkreis Reichenberg erhielten:

Edith Artner, stv. Gildenvorsitzende Leonberg
Dr. Luitfried Bergmann, Mitarbeiter der Gilde Wittenberg
Gudrun Dennes, Gemeindebetreuung Kratzau
Helene Müller, Vorsitzende der Gilde Köthen
Natalie Seibt, Mitarbeiterin der Gilde Leonberg
Richard Seibt, Mitarbeiter der Gilde Leonberg

 

 

 

 

 

 

 

 

Posted in Aus dem Heimatkreis Reichenberg.

Schreibe einen Kommentar