Chronik der Stadt Reichenberg: 23. September 1913

Das Stadtverordnetenkollegium beschließt die Forteinhebung der Getränkeabgaben für den Rest des Jahres 1913, für die Jahre 1914 und 1915 und die Erwirkung der Genehmigung hiezu im Wege einer Allerh. Entschließung.

Das Stadtverordnetenkollegium beschließt die Anschaffung einer Straßenkehrmaschine mit Sprengvorrichtung.

 

Weitere Berichte aus der Chronik der Stadt Reichenberg

Quelle: Chronik der Stadt Reichenberg vom 1.1.1901 bis 31.12.1929

Posted in Aktuelles, Historisches Reichenberg.

Schreibe einen Kommentar