27. November in der Geschichte

1989: In der Tschechoslowakei kommt es aufgrund der Unzufriedenheit mit der Politik des Ministerpräsidenten Ladislav Adamec zum Generalstreik im Rahmen der Samtenen Revolution.

2003: Der tschechische Schriftsteller Jiří Gruša wird neuer Präsident des internationalen P.E.N. als Nachfolger des Mexikaners Homero Aridjis.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/27._November

1905: Am Theater an der Wien in Wien erfolgt die Uraufführung der Operette Der Rebell von Leo Fall.

1989: Während der Samtenen Revolution nimmt die tschechoslowakische kommunistische Regierung Verhandlungen mit dem Bürgerforum auf.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/28._November

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar