Chronik der Stadt Reichenberg: 26. Juli 1914

Die Mobilisierung des 8. und 9. Korps wird durch Kundmachung angeordnet. Alle waffenfähigen Männer bis zu 37 Jahren haben binnen 24 Stunden einzurücken.

Die k.k. Tabakhaupttrafik wird wieder in das Haus Nr. 4/2. rückverlegt.

 

Quelle: Chronik der Stadt Reichenberg vom 1.1.1901 bis 31.12.1929

 

Lesen Sie hier mehr aus der Chronik der Stadt Reichenberg

Posted in Aktuelles, Historisches Reichenberg.